Schwarze Null

2017

220 x 220 cm
Wandgestaltung
Computertechnik / Wandmalerei

Die schwarze Null ist ein umgangssprachlicher Ausdruck für einen in Planung und/oder Rechnung ausgeglichenen öffentlichen Haushalt. Wirtschaftlich ist es ein grober Fehler, bei massivem Investitionsbedarf, auf schuldenfreie Investitionen zu verzichten (Sebastian Dullien). In der Politik wird das Fundament der Volkswirtschaft auf dem Altar der schwarzen Null geopfert (Die Zeit).

Man kann es drehen, wie man will:
Die Zahlengrafik als Verwirrspiel - ein aus der Politik übernommenes System.

Schwarze Null
Schwarze Null
Schwarze Null